Lockerung

die Lockerung, -en – Nomen; Begriff aus dem Sport: Bevor du Sport machst, solltest du ein paar Lockerungsübungen machen = den Körper durch spezielle Übungen auf den Sport vorbereiten

Bedeutung heute: Lockerungen während der Corona-Krise – Maßnahmen, die ein normaleres Leben ermöglichen

sich locker machen – Verb; bedeutet in der Umgangssprache auch: cool bleiben

locker – Adjektiv; etwas ist nicht fest oder eng: Der Pulli sitzt locker. Der Knopf ist locker (er müsste fest genäht werden). Umgangssprache: Er hat eine Schraube locker = er hat komische Ideen oder Vorstellungen, ist ein bisschen verrückt


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.